Literatur von Menschen mit Lernschwierigkeiten

Der Literaturpreis “Ohrenschmaus” versteht sich als Förderpreis, der Texte von Menschen mit Lernbehinderungen prämiert und ihnen den Zugang zur Literatur ermöglicht. Die Jury um Schirmherr Felix Mitterer sucht herausragende Texte von intellektuell behinderten Menschen, die Leserinnen und Lesern neue Einblicke in das Leben und Denken behinderter Menschen ermöglichen und zur Vielfalt der Literaturlandschaft beitragen.

PREISVERLEIHUNG 2019

Die Einreichfrist zum Literaturpreis Ohrenschmaus 2019 ist vorbei.
Die Preisverleihung findet am 2. Dezember um 18 Uhr im MQ Wien statt.

Weitere Informationen folgen.

Zu den Fotos der Preisverleihung 2018

„Kein Mitleidsbonus,
keine Peinlichkeit –
einfach Literatur“

Felix Mitterer – Ehrenschutz

Ohrenschmaus 2018

Die Texte der Preisträgerinnen und Preisträger
lesen Sie hier ...

Jury