Schreibwerkstatt 2024

 

DIE OHRENSCHMAUS SCHREIBWERKSTATT

Schreibwerkstätten für Menschen mit Lernbehinderungen

 

Den Literaturpreis Ohrenschmaus gibt es seit unglaublichen 17 Jahren! In dieser Zeit wurden viele Schreibtalente entdeckt, Menschen zum Schreiben motiviert, und Bewusstsein in der Öffentlichkeit für die Fähigkeiten von Menschen mit Lernbehinderungen geschaffen.

Im Jahr 2023 hat der Verein Ohrenschmaus Dank der Unterstützung des BMKÖS und BMSGPK mit dem Projekt „Schreibwerkstätten für Menschen mit Lernbehinderungen“ sein Angebot erweitert.

SCHREIBWERKSTATT:

Wir haben Menschen mit Behinderungen ermutigt, durch das Schreiben ihre Gedanken, Meinungen und Träume festzuhalten und nach außen zu tragen. Dazu wurden im Jahr 2023 österreichweit kreative Schreibwerkstätten abgehalten, an denen alle Menschen mit Lernschwierigkeiten, egal ob mit oder ohne Schreiberfahrung, teilnehmen konnten!

Pro Bundesland wurden zwei Schreibwerkstätten durchgeführt;  in Wohn- und Freizeiteinrichtungen, sowie Kultur- und Sozialinstitutionen. 

Im Zuge dieses Projekt entstand auch der Ohrenschmaus Literatur Podcast.

Helen Zangerle hat das Projekt geleitet und ihre theaterpädagogische Expertise auf eine spielerische Art in die Workshops einfließen lassen. Das Feedback war überwältigend und wir hoffen, dass wir dieses tolle Projekt schon bald wieder fortsetzen können! 

Aufgrund der vielen Anfragen, bieten wir derzeit eine Buchungsmöglichkeit der Schreibwerkstatt an und freuen uns  über Anfragen unter: literaturpreis@ohrenschmaus.net

 

Schreibworkshop mit Helen Zangerle

Weitere Informationen und Termine 2024 folgen in Kürze!

Ablauf der Schreibwerkstatt:

  • Begrüßung
  • Vorstellrunde
  • Was ist eine Schreibwerkstatt? Erklärung
  • Aufwärmen: Kurze körperliche Übungen zur besseren Konzentration
  • Schreibübung 1 Gedanken zur Musik
  • Schreibübung 2 Autobiographisch
  • Vorlesen von Texte zur Inspiration
  • Kurze körperliche Übunngen
  • Schreibübung 3 (Thema nach Absprache)
  • PAUSE (1 Stunde)
  • Aufwärmen: Kurzes Auflockern
  • Spielerische Schreibübungen  (Geschichten-Lotto)
  • Gemeinsame Lesung der entstandenen Texte (freiwillig!)
  • Gemeinsame Feedback Runde

 

Kontakt:
Aleksandra Pawlowska
E-Mail: literaturpreis@ohrenschmaus.net
Tel: +43 6706579988


HIER GEHT ES WEITER ZUM PODCAST: